Sprungmarken

Servicenavigation

FakultätForschungÖffentlichkeitStudiumService
Start

 

Anmeldung



Hauptinhalt

Willkommen bei der Fakultät Physik der TU-Dortmund
ERC Starting Grant für Dr. Johannes Albrecht: Europäischer Forschungsrat fördert Arbeiten mit rund 1.5 Millionen Euro

Dr. Johannes Albrecht

Der Europäische Forschungsrat fördert mit rund 1.5 Millionen Euro die wissenschaftlichen Arbeiten von Dr. Johannes Albrecht an der TU Dortmund. Für seine Forschung erhält der Leiter einer Emmy-Noether Gruppe am Lehrstuhl für Experimentelle Physik 5 einen ERC Starting Grant. Das Projekt mit dem Namen PRECISION („Precision measurements to discover new scalar and vector particles“) ist am Teilchenbeschleuniger LHC am CERN in Genf angesiedelt. Dort suchen die Wissenschaftler der TU Dortmund in Daten des LHCb Experimentes nach Spuren bisher unbekannter Teilchen und Kräfte.

Pressemitteilung der TU Dortmund

 
Die Fakultät Physik trauert um ihren langjährigen Dozenten PD Dr. Allen Hirshfeld.

Allen HirshfeldMit großer Trauer hat die Fakultät Physik vom Tod von Allen Hirshfeld erfahren, der in der Nacht zum 20. August 2016 verstorben ist. Es scheint noch fast wie gestern, dass er in unserem Physikalischen Kolloquium über Supersymmetrie und die Dirac-Gleichung vorgetragen hat - ein Thema, das ihn lange fasziniert hat und über das er seine Einsichten 2012 in einem schönen Buch bei Imperial College Press publiziert hat. Wir bedauern außerordentlich, dass er seinen Ruhestand nicht länger genießen konnte. Sein Interesse an mathematischer Physik bleibt uns in lebhafter Erinnerung. Er hat sich immer mit größtem Engagement um die Studierenden gekümmert und ihnen geholfen, die Physik und ihre theoretischen und mathematischen Aspekte zu verstehen. Seine Schüler waren in Wissenschaft und Wirtschaft sehr erfolgreich. Allen Hirshfelds Tod ist eine großer Verlust. Wir trauern mit seinen Angehörigen in tiefer Anteilnahme.

Götz S. Uhrig, Dekan Physik

 
Teilchenphysiker beschleunigen die Wirtschaft und werden preisgekrönt.

Von Teilchenphysikern zu Unternehmern haben sich drei Absolventen der TU Dortmund gewandelt. Anfang 2016 gründeten Tobias Brambach, Christophe Cauet und Florian Kruse die Point 8 GmbH, die jetzt den Wettbewerb des ersten RuhrSummit des Initiativkreises Ruhr gewann. Wie Point 8 Unternehmen beim digitalen Wandel unterstützt, erfahren Sie hier oder auf der Homepage des Unternehmens.

 
Erstsemester: Es geht los!

Die Fakultät Physik freut sich auf die Studienanfängerinnen und Studienanfänger des Wintersemesters 2016/17!

Ausstattung für ErstsemesterAm Montag, dem 17.10. um 14:00 begrüßt die Fakultät Physik alle Erstsemester der Studiengänge Bachelor of Science Physik, Bachelor of Science Medizinphysik und Bachelor Lehramt mit Fach Physik. Die Veranstaltung beginnt um 14:00 im Hörsaal 3, Hörsaalgebäude II. Nach der Begrüßung durch den Dekan der Fakultät, Prof. Dr. Frithjof Anders, lernen die Erstsemester die Dozenten ihrer zentralen Veranstaltungen kennen und erhalten alle wichtigen Infos zum Studienbeginn. Kommen Sie also alle!

Auch wenn die Lehrveranstaltungen erst nach der Begrüßung am 17.10. beginnen, können (und sollten!)  Sie sich schon vorher orientieren, informieren und engagieren:

  • Anfang September beginnen die mathematischen Vorkurse, die für alle unsere Studienanfängerinnen und Studienanfänger wichtig sind, also für alle Erstsemester in den Studiengängen Physik, Medizinphysik und Lehramt mit Fach Physik.
  • Das Dortmunder Zentrum Studienstart bietet ein Informationsportal mit nützlichen und interessanten Informationen rund um Ihr Studium und auch Ihr Leben in der Stadt Dortmund. Eine Checkliste bewahrt Sie vor den schlimmsten Fehlern, aber alles Andere ist auch spannend!
  • Für Studierende im Lehramt hat das DoKoLL alle wichtigen Informationen.
  • Stundenpläne für die Erstsemester in den Bachelor-Studiengängen Physik und Medizinphysik.
  • Die Studienberatung der Fakultät Physik hilft immer gern weiter.
 
« StartZurück123WeiterEnde »

Seite 1 von 3